60 bestätigte positive Fälle im Landkreis Germersheim (29.März 2020, Stand 16 Uhr)

60 bestätigte positive Fälle im Landkreis Germersheim (29.März 2020, Stand 16 Uhr)

29.03.2020:

–          Derzeit positiv getestete Personen: 61

–          Bislang leider verstorbene Personen: eine

Am Wochenende wurden drei Personen im Braun`schen Stift in Rülzheim positiv getestet, zwei Mitarbeiterinnen und eine Bewohnerin. Das Gesundheitsamt hat einen Teil der Einrichtung zum Isolationsbereich erklärt. Darin leben ca. 30 Bewohner. Außerdem wurden Maßnahmen zum Schutz der Bewohner und des Personals in die Wege geleitet, so dass auch die Versorgung der Menschen gesichert ist.

Dies ist eine Pressemitteilung des Landkreises Germersheim.

Coronavirus - Traurige Nachricht: Erster Todesfall im Landkreis Germersheim - 45 positive Fälle im Landkreis Germersheim bestätigt (Stand 15 Uhr)

Traurige Nachricht: Erster Todesfall im Landkreis Germersheim – 45 positive Fälle im Landkreis Germersheim bestätigt (Stand 15 Uhr)

„Es ist eine traurige Nachricht, die uns heute erreicht hat. Eine an Covid-19 erkrankte betagte Person ist heute an den Folgen ihrer Erkrankung gestorben“, teil Landrat Dr. Fritz Brechtel mit. „Ich wünsche den Angehörigen in Ihrer Trauer viel Kraft und Ruhe.“

Seit gestern ist die Zahl an positiv getestete Personen im Landkreis Germersheim auf 45 gestiegen (Stand gestern: 42 Personen). Die Personen kommen aus den Städten Wörth und Germersheim sowie den Verbandsgemeinden Hagenbach, Rülzheim, Bellheim, Jockgrim, Lingenfeld und Kandel.

Informationen zum Thema Coronavirus gibt es unter www.kreis-germersheim.de.

42 positive Fälle im Landkreis Germersheim bestätigt

42 positive Fälle im Landkreis Germersheim bestätigt

25.03.2020 – Im Landkreis Germersheim gibt es Stand Dienstag, 24. März 2020, 16 Uhr, 42 positiv getestete Personen. Die Personen kommen aus den Städten Wörth und Germersheim sowie den Verbandsgemeinden Hagenbach, Rülzheim, Bellheim, Jockgrim, Lingenfeld und Kandel.

Informationen zum Thema Coronavirus gibt es unter www.kreis-germersheim.de/coronavirus.

37 positive Fälle im Landkreis Germersheim bestätigt

37 positive Fälle im Landkreis Germersheim bestätigt

24.03.2020 – Im Landkreis Germersheim gibt es Stand Dienstag, 24. März 2020, 15 Uhr, 37 positiv getestete Personen. Die Personen kommen aus den Städten Wörth und Germersheim sowie den Verbandsgemeinden Hagenbach, Rülzheim, Bellheim, Jockgrim, Lingenfeld und Kandel.

Informationen zum Thema Coronavirus gibt es unter www.kreis-germersheim.de.

Coronavirus - 20 positive Fälle im Landkreis Germersheim bestätigt

Coronavirus – 20 positive Fälle im Landkreis Germersheim bestätigt

18.03.2020 – Im Landkreis Germersheim gibt es Stand Mittwoch, 18. März 2020, 15 Uhr, 20 positiv bestätigte Fälle. Die Personen kommen aus der Stadt Wörth sowie den Verbandsgemeinden Hagenbach, Rülzheim, Bellheim, Jockgrim, Lingenfeld und Kandel. Die Personen befinden sich bis auf weiteres in häuslicher Quarantäne. Das Gesundheitsamt des Landkreises Germersheim hat diese Quarantäne nach Infektionsschutzgesetz angeordnet.

Weiterlesen

Landwirt verschmutzt fahrlässig die Fahrbahn und verweigert Schadensregulierung nach Unfall

Am 26. November 2019 befuhr ich den asphaltierten Feldweg in Rülzheim/Nord um zu meinem geplanten Minijob zu gelangen. Auf Höhe des Flurstücks 2745/1 der Gemeinde Rülzheim war die Fahrbahn durch Pflugarbeiten so sehr verschmutzt, sodass ich die Kontrolle über meinen Roller verloren habe und mit dem Roller stürzte.

Zum Glück habe ich mich bei diesem Unfall nicht schwer verletzt und kam mit diversen Prellungen davon. Die Höhe des Sachschadens beträgt 729,80 €.

Weiterlesen
Campingplatz Rülzheim Bürgertreff AfD

AfD Verbandsgemeindeverband Rülzheim informiert: Bürgertreff

Hallo liebe Camping Freunde!
Seit Dezember 2019 herrscht große Unruhe unter den Campern in Rülzheim. Grund hierfür ist die Anordnung der Ortsgemeinde Rülzheim, die “baurechtswidrigen Zustände” auf dem Campingplatz bis zum 29.02.2020 zu beseitigen.

Weiterlesen