POL-PDLD: Weyher i.d. Pfalz: Munitionsfund bei Gartenarbeiten

Weyher in der Pfalz (ots) – Eine vermutlich aus dem zweiten Weltkrieg stammende Patrone hat am Samstagnachmittag hat ein Bürger bei Gartenarbeiten im Weyher gefunden. Demnach stieß er beim Graben auf die ca. 14cm lange und im Durchmesser 2cm breite, angerostete Patrone. Da der Zündmechanismus noch intakt war, wurde die Patrone sichergestellt und bei hiesiger Dienststelle sicher gelagert. Der Kampfmittelräumdienst kümmerte sich um die sachgerechte Entsorgung.

Rückfragen bitte an:

PI Edenkoben
Tel.: 06323/955-0
E-Mail: piedenkoben@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.

Schreiben Sie einen Kommentar