Essingen, L542/K42 (Dreihof), Verkehrsunfall mit schwer verletztem Radfahrer

Essingen, L542/K42 (Dreihof), Verkehrsunfall mit schwer verletztem Radfahrer

Landau (ots)

13. Februar 2019 Off Von Andre Braselmann

Ein schwerer Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer ereignete sich heute (13.2.19, 10.00 Uhr) an der zur Gemarkung Essingen gehörenden “Dreihofeinmündung” L542/K42. Eine 47-jährige Pkw-Fahrerin wollte auf der untergeordneten Hornbachstraße, von Westen kommend, nach rechts Richtung Offenbach auf die L542 einbiegen. Hierbei übersah sie den auf einem Rad/-Gehweg von rechts in Richtung Essingen fahrenden 67-jährigen Radfahrer und erfasste ihn. Der Radfahrer benutzte den für Fußgänger und Radfahrer gemeinsam zu nutzenden Weg entgegen der Fahrtrichtung. Durch die Kollision und den Sturz erlitt der Radfahrer schwere Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungswagen in eine Ludwigshafener Klinik verbracht. Ein angeforderter Rettungshubschrauber kam nicht zum Einsatz.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117686/4192207

Das könnte Sie auch interessieren...
Bellheim (ots) - Eine 19-jährige Fahrradfahrerin befuhr am Samstagabend gegen Mehr lesen...
Eine 27-jährige Hyundai-Fahrerin befuhr die L512 im Baustellenbereich bei Landau-Nord. Mehr lesen...